SONNtag!

image

Was ein entspannter Tag das gestern war! Die Sonne kam am frühen Nachmittag endlich raus und wir konnten ein paar entspannte Stunden auf Balkonien genießen. A- und B-Hörnchen kamen zum „tannen“ vorbei und brachten frische, selbstgebackene Scones mit. Es war fast zum kotzen idyllisch 😀

image

Da es mir nach ein paar Stunden doch zu heiß in der Sonne wurde, zog ich mich mit dem ersten Wassereis des Jahres unter den RegenSonnenschirm zurück um ein bisschen zu lesen.

image

Das B-Hörnchen zauberte mir mit geschickten Fingern in der Zwischenzeit einen Mini-Todesstern. Männer die häkeln können, verrückte Welt. Mir sind solche Anleitungen einfach ein viel zu großes Rätsel. Der Todesstern wird der Mittelpunkt eines Star-Wars Mobilees werden.^^

image

Das Thermometer kletterte auf unerbittlicher 35°. Schön war es trotzdem. Hoffentlich bald wieder!

image

High-Noon

image
So sah heute mein Mittagstisch aus. Da meine Kollegen sich zu Woyton aufgemacht haben, um die Salatbar zu plündern und mir dieser Laden schon zu den Ohren wieder rauskommt, habe ich mich mit meinem Joghurt auf die Firmenterasse in die Sonne geknallt.

image
Die Aussicht ist auch schöner, als in der Stadt und wenn ich bei dem Wetter schon arbeiten bin, muss ich doch so viel wie möglich von der Sonne mitnehmen. Und davon gibt´s im Moment ja reichlich. Ich glaube, die 25 Minuten waren kurz vor Sonnenbrand 😉

image

Sonne-Eis-Relation

image

Zum Frühstück heute mal ein Eis! Und tatsächlich: Mit dem ersten Bissen in die kalte Köstlichkeit brach die Sonne durch die Wolken! Die Leute essen also kein Eis, weil die Sonne scheint, sondern die Sonne scheint, weil die Leute Eis essen. So ist das.
Und jetzt nach Düsseldorf, die Arbeit ruft.

Sonnenfrühstück

image

Ein köstlicher Innocent Smoothie in Mango-Maracuja. Das tolle an diesem Smoothie: Ich helfe damit einer Biene. Sowas mag ich. Jetzt geht es gleich wieder auf die Hardt in die Sonne. Auch wenn ich eigentlich eine Hausarbeit schreiben sollte. Aber mal ehrlich, bei diesem Wetter vorm PC sitzen?! Papier und Bleistift nehm ich mal mit, vielleicht erwischt mich ja ein bisschen Inspiration….euch allen einen sonnigen und entspannten Tag!