Streetart

Banksy goes Star WarsEs gibt ja jede Menge Schrott in den Straßen der Welt, besonders Graffitis sind mir persönlich immer ein Dorn im Auge, vor allem wenn einfach irgendwelche sinnentleerten „Tags“ auf wunderschöne Altbauten gesprüht sind. Guck mal Welt, wie toll ich meinen Namen schreiben kann-NICHT! Sollte ich im Verlauf meines Lebens einmal Hausbesitzer werden und so einen Typen erwischen, hänge ich ihn höchstpersönlich an den Klöten am höchsten Schornstein auf! Vielleicht muss ich dafür ja auch kein Hausbesitzer werden, aber das entscheide ich dann spontan, so aus dem Bauch heraus. Nichtsdestotrotz gibt es ein paar kleine Dinge, die ich persönlich schon als Streetart bezeichne, einfach weil sie gut gemacht sind. Ich würde zum BEispiel auch einen Banksy nicht als Schmiererei bezeichnen, da muss man schon unterscheiden. Da ich als Smartphone-Besitzerin nun endlich die Möglichkeit habe- sofern denn der Akku es erlaubt- immer und überall Fotos zu machen, habe ich beschlossen, Kleinode, die mir ins Auge fallen, ab sofort festzuhalten und hier zu veröffentlichen. Da ich mich ja in relativ kleinen Kreisen bewege, werden die Stücke hauptsächlich aus Wuppertal und Düsseldorf sein. Aber ich habe trotzdem Spaß dran. Ihr ja vielleicht auch.

Luisenviertel an einem Samstag
Eine Liebeserklärung in Düsseldorf
Fledermausland

Advertisements

2 Kommentare zu “Streetart

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s