Unicorn-Poop-Cupcakes

image

Das schöne an Cupcakes ist ihre Vielfalt wenn es um die Gestaltung geht. Was letzte Woche noch als englische Rose ging, schmeißt sich heute in richtig bunte Schale.

image

Würden Einhörner kacken, dann so bunt. Und sicher auch so lecker 😉

image

Für den Unicorn-Poop, oder auch Rainbow-Look, einfach das Frosting in verschiedenen Farben einfärben, abwechselnd in einen Spritzbeutel geben und überraschen lassen, welche Farbkombi dabei herauskommt.

Advertisements

4 Kommentare zu “Unicorn-Poop-Cupcakes

  1. Ich bin immer wieder begeistert wieviel besser das Leben mit Lebensmittelfarben ist. Woher haste dieses schnieke Rondell, funktioniert das für den Transport?

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s