Savoia& Sowa- MARZI★

image
Schon bevor der Osterwahnsinn losging, hatte ich Marzi★ ausgelesen, war aber schlichtweg zu unmotiviert, darüber zu berichten. Feiertage eben, sie lähmen auch irgendwie….

Wie ich hier schon berichtete, habe ich Anfang März bei Kim von Kim´s Pencil die graphic Novel Marzi★ von Marzena Sowa & Sylvain Savoia gewonnen. Die Autorin marzena Sowa lieferte hierbei kurze Episoden aus ihrer Kindheit in Polen, die ihr Lebensgefährte und Graphiker Sylvain Savoia bildlich umsetzte. Ich bin wirklich begeistert und konnte das Buch kaum aus den Händen legen, einfach weil es super angenehm zu lesen war.

Es gibt keinen festen Handlungsstrang, sondern es werden immer kleine Anekdoten erzählt, so wie jeder sich nicht an seine gesamte Kindheit erinnert, sondern immer nur an das ein oder andere Ereignis. Diese sind auch nicht chronologisch sortiert, sondern fanden alle irgendwann zwischen 1984 und ´87 statt.

Es ist ein kleines bisschen wie Mäuschen spielen, frei erzählt und man kann sehr gut vergleiche ziehen zwischen der eigenen Kindheit und der Kindheit von Marzi. So ist es ganz anders in Polen Kind gewesen zu sein und gleichzeitig auch nicht. Es ist schwer zu beschreiben, daher empfehle ich jedem der Interesse hat, das Buch auch einmal zu lesen. Dummerweise gibt es einen zweiten Band, den ich mir jetzt wohl oder übel anschaffen muss….:D

Advertisements

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s