London 4: Abendessen im Tas Pide

image

Das Tas Pide liegt links neben dem Globe Theater im New Globe Walk. Das Anatolische Restaurant bietet viele köstliche Kleinigkeiten und halt frisch gebackene Pide aus dem  Steinofen. Wir wurden freundlich begrüßt und bekamen direkt Oliven, Dip und Brot vorgesetzt.

image

Ein Gruß aus der Küche folgte noch bevor wir bestellt hatten: Rote Linsensuppe, wohl die beste die ich bisher gegessen habe.

image

Ich wählte ein Menü aus Starter und Pide. Mein Starter war ein frischer Salat mit Feta, meine Pide vegetarisch mit Spinat, Pilzen und Ziegenkäse. Zusammen mit einer Cola kostete dieses wundervolle Abendessen 12 Pfund. Wirklich nicht viel 🙂

image

Advertisements

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s