Django Unchained

/www.wirsindmovies.com

/www.wirsindmovies.com


Nun gut. Es ist also soweit, ich habe Django gesehen. Schon seit einiger Zeit höre ich von meinen Freunden: „Waaaaas, du hast den noch nicht gesehen, der ist sooooooooo gut!“

Meine Euphorie hält sich tatsächlich in Grenzen. Ich sage nicht partout, dass der Film schlecht ist. Ich denke nur, dass anderthalb bis zwei Stunden gereicht hätten. Er ist einfah wahnsinnig lang.

Christoph Waltz ist ohne Frage wieder brilliant und überzeugt ebenso wie in Inglourious Basterds, was aber auch daran liegen wird, dass ihm die Rolle auf den Leib geschrieben ist.

Jamie Foxx ging mir ziemlich schnell auf die Nerven mit seinem obercoolen Gehabe und Tarantinos Auftritt ist der schlechteste, den er bisher hingelegt hat. Als wäre er mal eben vom Regiestuhl aufgestanden um die Szene mal eben zu drehen, ist er tatsächlich der, der überhaupt nicht ins Gesamtbild des Filmes passt so speckig und glattrasiert wie er war.

DiCaprio hat mich in der Rolle des Bösewichtes noch nicht ganz übereugt. Aber das Potenzial ist da. Warten wir mal ab, wann er unter Beweis stellt, dass er das besser kann.

Samuel L. Jackson ( das L. steht übrigens für Leroy) sah mir einfach viel zu sehr aus wie Uncle Ben von def Reispackung. Alternativ hätte man ihn so auch in Planet der Affen mitspielen lassen können.

Die einzige Szene, die mich nachhaltig begeistert hat war die Kuklux-Clan Szene mit der Mützensdiskussion. Wobei die ja eigentlich wenig mit dem Film zu tun hatte.

Für mich ist Django einer der weniger guten Tarantinos. An die Feinheiten in Witz und Bild kommt er nicht an seine Vorgänger wie Kill Bill oder die Basterds ran. Der Hype der schon im Vorfeld um den Film gemacht wurde hat bei mir die Erwartung so hoch angesetzt, dass ich bitterlich enttäuscht bin. Sorry Quentin, try again.

Advertisements

2 Kommentare zu “Django Unchained

  1. Ich muss mir den Film auch unbedingt endlich anschauen, sogar meine Eltern waren schon drin. :-/
    Ich erwarte allerdings auch nicht so richtig viel, dafür war mir der Hype schon zu groß.

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s