Erster Trödel

image

Das Wetter war ja heute bestechend schön, da wäre es eine Schande gewesen, nicht hinausgegangen zu sein. Samstags ist in Düsseldorf immer der Aachener Platz, auf dem Aachener Platz am Südring, wunderbar zu erreichen mit der S8 bis Bilk und dann mit der Straßenbahn 712 weiter eben bis zum Südring. Der Flohmarkt selber ist gar nicht mal sooo sehr berühmt. Aber eben doch. Ich habe im August schon einmal darüber berichtet. Gott, dass das schon wieder so lange her ist 😀
Natürlich gab es erst einmal was bei unserem Lieblingsthai, bevor wir uns ans Stöbern machten. Ich kaufte ein Paar Klamotten, frische Lilien und ein unverschämt günstiges (weil gefälschtes) Parfum. Aber das weiß man ja nie so genau, nicht? 😛

image

Mein heimlicher Superstar war auch wieder da. Leider habe ich wieder nicht nach seinem Namen gefragt, aber immerhin hat er mit Herrchens Hilfe ein bisschen posiert. Der kleine Jogginganzug, den er bei Kälte immer trägt ist ein echter Hingucker wie ich finde.^^

image
Und so schön ging die Sonne dann heute über Wuppertal unter. Home is, where my Hardt is! Heute kochte wieder der Mann. Er wartete mit einem ausgezeichneten Stew auf. Viel Gemüse, etwas Guinness und dann BÄÄÄÄM, mit Kartoffelbrei und Cheddar überbacken. Kostet mich 13 Punkte, ist aber jeden Punkt wert!

image

Advertisements

2 Kommentare zu “Erster Trödel

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s