Essener Weihnachtsmarkt

image
Heute war ich mit meinen Freundinnen und einem der Männchen auf dem Weihnachtsmarkt in Essen. Ganz ehrlich, ich finde Weihnachtsmärkte ganz schrecklich! Diese Menschenmassen, diese vielen bunten und blinkenden Lichter und diese Gerüche….urgs. Die Mischung von Kräuterbonbons, Bratwurst und Glühwein finde ich besonders ekelig.

So einen wirklichen Futterfavouriten habe ich auch nicht, so wie manche das ja haben. Ich war also happy, dass wir einkehrten und ich mich für eine Suppen-Salat-Kombi entscheiden konnte. Wirklich lecker mit knusprig-fluffigem Brot dabei. Zum Nachtisch hatte ich ein unglaublich leckeres Quarkbällchen und naschte an Gnomies Churros. Zu Hause gab es noch einen Kakao. Ooooooordentlich. Aber ist ja Wochenende.

Ich war übrigens unglaublich baff, dass es in Essen einen HEMA gibt. Ein niederländischer Laden in dem es nahezu alles gibt. Klamotten, Deko, Baby, Futter, Papetrie. Absolut herrlich. Jetzt muss ich nicht mehr nach Venlo wenn ich in den Laden möchte 🙂
Eigentlich waren wir nur da, weil ich eine sehr schöne Tasche in dunkelblau mit weißen Punkten und roten Nähten gesehen hatte, die mich sofort ansprach. Sie entpuppte sich als Wickeltasche, was ja eigentlich nur bedeutet, dass sie extra viele praktische Fächer und ganz viele Gimicks hat. Aber sie war mir dann doch etwas zu teuer :-\

Trotz Weihnachtsmarkt war es richtig schön, mal wieder en bisschen Zeit mit den Mädels zu verbringen. Und der neue Mann in der Runde darf auch wiederkommen 😉
image

Morgen Nachmittag gehts in den Hobbit. Ich bin schon sehr aufgeregt und hoffe, dass ich meine Erwartungen nicht zu hoch angesetzt habe…ich werde berichten.

Weihnachtswerkstatt

Oh man, war das ein langer Tag! Ich muss gestehen, dass ich den ganzen Tag im Schlafanzugo verbracht habe, dabei aber nicht untätig war. Ich habe zuerst die Bude aufgeräumt, Wäsche gewaschen und gespült (!), dann die Pfui-Bah-Kiste der Kitty ausgemistet und mich dann daran begeben, die selbstgemachten Weihnachtsgeschenke voran zu bringen.

Nebenbei backte ich für den Mann ein paar Cookies. Daim-Cookies. Oh ja….immerhin davon kann ich euch Bilder zeigen:
image

Die tollen Produkte des Tages werde ich euch nach Weihnachten präsentieren, wenn sie den Besitzer gewechselt haben 🙂

Jetzt muss ich schlafen….eigentlich bin ich putzmunter….aber Schlaf und Abnehmen und so….:-P