Indischer Spinat

image

Nach dem Chaos heute morgen und dem Geraffel den Zug noch pünktlich zu bekommen, hatte ich heute Mittag ganz schön Kohldampf als es endlich in die Pause ging. Ich entschied mich spontan wieder für…indisch. Und zwar nahm ich Palak Paneer, dass der Petzi ja schon am Montag gegessen hatte. Meine Gute, war das lecker. Aber beim nächsten Mal muss ich fragen, ob es das auch als halbe Portion gibt. Es ist einfach zu viel. Ich habe mir den Rest einpacken lassen für heute Abend, quasi eine ganze Portion wegzuschmeißen hätte ich nicht eingesehen. Beim nächsten Mal muss ich fragen, ob es auch halbe Portionen gibt.
Weil ich noch was für den süßen Zahn brauchte entschied ich mich für Eis. Schokoladeneis. In der Waffel. Moaaah. Super. Ich kann das Zeug einfach das ganze Jahr über essen.

Trotz allem bin ich irgendwie Punkte-verwirrt. Ich gab mir sieben satt für den Reis und nun 5 für die Portion Palak Paneer. Ist ja quasi nur Spinat, mit Frischkäse und etwas Öl. Wenn ich das heute Abend weiteresse, muss ich mir dann noch einmal 12 berechnen? Also noch einmal sieben satt und 5 für den Spinat? Oder nur 5 weil 7 satt hatte ich ja schon? Ich bin verwirrt….

image

Falscher Fuß

image

Heute morgen war aufstehen irgendwie besonders schwer. Und das obwohl ich gestern schon gegen elf im Bett war. Ich bin dann immer ein bisschen im Zombiemodus. Leider heut auch ohne Kaffee weil ich spät dran war.

Weil Wuppertal noch immer in Schnee und Schneematsch versinkt (es schneit gerad Gott sei Dank neu ein 🙂 ), schlüpfte ich in meine Gummistiefel und stapfte los.

Irgendwas war anders. Unbequem. Drückend. Ich kam nicht drauf. Erst bei der Schwebebahn angekommen wurde mir klar: Ich habe meine Gummistiefel falsch rum an. Dinge, die mir in den letzten 20 Jaheen nicht mehrpassierten. Wenn überhaupt schon mal….:-D