Arschi hoch!

image

Nach wie vor ist Stress angesagt. Auch wenn die Hochzeit vorbei und mein Gnomie nun verheiratet ist, komm ich kaum zur Ruhe. Nicht nur, dass ich meinen werten Herrn Papa heute zu einer geplanten Op (das Herz, ihr wisst schon, Männer in einem gewissen Alter) ins Krankenhaus fahrwn musste, auch das Auto musste- schon wieder- in die Werkstatt. Damit es für den Mann und mich trotzdem etwas Bewegung und gemeinsame Zeit gibt, hatten wir (ich) beschlossen, per pedes zurückzugehen. Google sagt, dass es ca. 10 Kilometer.waren. Auf jeden Fall waren wir zwei Stunden unterwegs. Jetzt sind wir müde und freuen uns aufs Abendessen: Dicke Bohnen. Nomnomnom 😉
Ich muss mir mal einen neuen Schlachtplan überlegen, wie ich die nächsten zehn Kilo angehe. Im Moment habe ich nen echten Hänger…

Advertisements

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s