Ode an die Freude!

Kinder, es ist soweit! Ohne weitere Worte, dieses Bild:

image

(Erklärend für alle, die noch nicht so lange mitlesen, guckt ihr hier und hier)

Advertisements

7 Kommentare zu “Ode an die Freude!

  1. Wow! Das freut mich ja so für dich.Ist es also geschafft 😉 Passt es denn gut,oder muss noch n wenig?

    Nußloch *lach* Ich habe mir nie die Mühe gemacht zu gucken,ob es das wirklich gibt 😀 Aber jetzt weiß ich es.

    Übrigens … ich finde es toll,dass ihr den Herd auch einfach nur “da stehen“ habt.Unsere Küche besteht auch “nur“ aus Zeilen und der Ofen steht dazwischen.

    Nachdem ich schon so oft gehört habe “Wiiiiie??Kein EINBAUOFEN???“ dachte ich,Lino und ich leben in der Steinzeit 😀

    • Ein kleines bisschen muss noch, damit das Atmen leichter wird 😉

      Als der Mann und ich damals zusammengezogen sind musste alles ganz schnell gehen. Die 60er Jahre Küche haben wir geschenkt bekommen und der Einbauherd war hinüber. Da haben wir uns für das Prachtstück vom Trödler geholt und sind sehr zufrieden damit. Als Student muss man halt schauen 😉

Dein Senf dazu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s