Die Wahrheit über Leggins

image

So Mädels, jetzt mal Butter bei die Fische! Was soll das mit den Leggins?! Seien wir mal ehrlich, ab Kleidergröße 40 aufwärts sehen die Dinger einfach scheiße aus! Jedes überflüssige Gramm Fett, jede Delle, wird von einer Leggins noch mal richtig in Szene gesetzt.
Ich kann ja verstehen, dass man mutig sein möchte, oder dass man wieder beginnt, sich sexy zu fühlen, wenn man die ersten Kilos verloren hat. Aber Leggins sollten trotzdem im Schrank bleiben. Immer wenn ich Frauen mit dicken Beinen in Leggins sehe frage ich mich, ob sie keine Freunde haben, die sie höflich, aber bestimmt darauf hinweisen, dass sie aussehen wie Presswürste. Das ist nicht schön und zeigt einmal mehr, dass man nicht jedem Modetrend nachgehen sollte.
Liebe Leute, seid bitte gute Freunde! Sagt euren Moppelrinas die Wahrheit, wenn sie ihre Klamotten unvorteilhaft gewählt haben und Gefahr laufen, sich lächerlich zu machen. Denn irgendjemand wird es tun und das tut mehr weh…..

Abendessen

image

Rucola-Tomaten-Salat mit Schnitzelchen und Vollkornbrötchen. Zum Nachtisch hat der Mann Obst mitgebracht.

image

Veggietag in der Mensa

image
Eines der wenigen Gerichte, die ich in unserer Mensa wirklich gerne esse: Die geschmauchelten Champignons mit Kräuterquark und Salzkartoffeln. Schmackofatz!
Jetzt bin ich pappsatt und warte darauf, nachher zum Sport zu gehen. Bis es soweit ist, wird eine Runde Bel Ami gelesen und Of Monsters and Men gehört ❤